Versandkosten () 0.00

Gesamt: 0.00 Euro

Dachplatte Wiener Tasche

Dachplatte Wiener Tasche
neu

Teile 

Artikelnummer: 3012

1 Dachplatte, 2 Dachfirste, 2 Regenrinnen

Die Dachplatte zeigt die feine Struktur der Dachform "Wiener Tasche", die vor allem im Spätbarock zur Anwendung kam, aber auch noch fallweise in der Gründerzeit Verwendung fand. Die Struktur weist kleine feine Unregelmäßigkeiten auf, die für alte Dächer typisch sind.

Die Platte misst 200 × 75mm, die unteren 6mm haben das typische Dachblech, das in Österreich unterhalb der Regenrinnen üblich war. Dieses kann gegebenenfalls auch weggeschnitten werden. Die Dachplatte lässt sich mit einer Schere schneiden und muss auf eine Unterkonstruktion geklebt werden, etwa einen 2mm starken Karton. Für maximale Authentizität bleibt die Unterkonstruktion innerhalb der Gemäuer, damit nur die dünne Dachplatte auf den Mauern ruht.

Dazu gibt es in doppelter Ausführung Regenrinnen und Dachfirste.

Damit eignet sich die Dachplatte für eigene Bauten ebenso wie für die Adaption von Standard-Modellen auf einen österreichischen Dachtyp.

Für die fachgerechte Bemalung gibt es hier ein paar Tipps.

10.75 Euro

exkl. UST
Es können zusätzliche Zoll- und Einfuhrabgaben anfallen.

Versand nach:
ändern

verfügbar