Gesamt: 0.00 Euro

Entstucktes Gründerzeithaus

Entstucktes Gründerzeithaus
neu

unbemaltes Modell unbemaltes Modell 

Artikelnummer: 1007

unbemalter Bausatz für ein Haus

Größe: H0

Nach dem Zweiten Weltkrieg galt es, so schnell wie möglich den zerstörten Wohnraum wiederherzustellen. Dabei wurde der verbleibende Stuck bei beschädigten Gebäuden einfach abgeschlagen. Die glatten Fassaden passten sowohl besser zu den Neubauten als auch zum Geschmack der damaligen Zeit.

Diese Praxis wurde aber auch ohne große Not bis in die 1980er Jahre verfolgt. Erst dann setzte sich das Bewusstsein durch, die Bausubstanz der Gründerzeit zu erhalten. Dazu hatte auch die Wiederentdeckung des Jugendstils in den 80ern ihren Teil beigetragen.

Das Modell des Entstuckten Gründerzeithauses ist also ein nüchterner und schmuckloser Vertreter aus der Zeit des Wiederaufbaus.

Das Modell im Detail:

  • Wände, Gehsteig und Dach aus Finnpappe
  • Doppelfenster aus Grafikkarton mit Fensterfolie hinterlegt
  • Licht- und Gardinenmasken aus Papier

Abmessungen

  • Höhe: 250mm
  • Länge: 198mm
  • Tiefe: 133mm

Download

98.00 Euro

inkl. UST

verfügbar

   

Zubehör

  • artbeeren Spezialkleber

    artbeeren Spezialkleber

    3.90 Euro

  • Zinshaus der Gründerzeit

    Zinshaus der Gründerzeit

    119.00 Euro

  • Zwick-Zwack-Zange

    Zwick-Zwack-Zange

    5.90 Euro